[Logo der aktuellen Aktion] AktuellTermineWer wir sindWas wir tunSEGSie wollen helfen?KontaktSanitätsdienstLinksIntern - HiOrg Serv.
 



> Willkommen bei der Bereitschaft  > Aktuell  



Am Mittwoch den 19.09.2007 waren Harald Gigga (Fachdienstleiter Notfallnachsorge, BRK München) und Marion Domdey (Fachliche Leiterin PSU-Team, BRK München) zu Gast im BRK Kreisverband Erding und hielten einen sehr interessanten Vortrag zum Thema: „Nachbetreuung von Einsatzkräften / SbE“.

Nach einem kurzen Lehrfilm zur Einführung begann Marion Domdey mit der Einführung in die Pschotraumatologie. Domdey erklärte den Unterschied und Auswirkungen einer akuten Belastungsreaktion (PTSR) und einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTSD) den ca. 30 anwesenden ehrenamtlichen und hauptamtlichen Rettungsdienstmitarbeitern.

Durch Harald Gigga wurde anhand von verschiedenen vergangenen Einsätzen die Arbeitsweise und Einsatzindikationen des SbE-Teams anschaulich dargestellt. Auch die Entstehung der CISM-Teams, Ausbildung und Teilnahmevoraussetzung für die Mitarbeit im CISM-Team wurde erläutert. Jedes CISM Mitglied verfügt außerdem über mindestens drei Jahre Einsatzerfahrung im Rettungsdienst und sogar ein OrgL befindet sich darunter.

Videos:

Nah dran - Vom Umgang mit Sterben und Tod im Rettungsdienst

Der Zivildienstleistende Thorsten durchlebt eine Krise, weil er bei der Arbeit mehrmals mit dem Sterben von Patienten konfrontiert wird. Der Film thematisiert einfühlsam, wei Thorsten Unterstützung findet und die Krise bewältigen kann.

Video als Wmv ansehen / downloaden (11:59 min, 39.5 MB)
Video als Mpeg ansehen / downloaden (11:59 min, 40.5 MB)

Weitere Informationen

SbE-Team München

SbE-Notruf:
Unter folgender Rufnummer erreichen Sie 7 Tage / 24 Stunden einen SbE- Mitarbeiter.

0177 / 555 00 20