[Logo der aktuellen Aktion] AktuellTermineWer wir sindWas wir tunSEGSie wollen helfen?KontaktSanitätsdienstLinksIntern - HiOrg Serv.
 



> Willkommen bei der Bereitschaft  > Aktuell  



Ehrenamtliche Mitglieder der Sanitätsbereitschaften aus
der Flughafenregion bildeten sich weiter. Sie sind nun speziell
geschulte Einsatzkräfte für die Betreuung von Betroffenen z.B. in
Katastrophenregionen in unserem Landkreis und darüber hinaus.

Acht Sanitäter der BRK Sanitätsbereitschaft Erding zusammen mit 9
anderen Sanitätern der Sanitätsbereitschaften Freising, Ebersberg
und München wurden von 5 Ausbildern geschult. Thomas Frimmer,
Dietmar Schubert, Jörg Kastner, Dieter Schweighofer und Jan Hübner
vermittelten Wissen um die Aufgaben des Betreuungsdienstes in den
Themenbereichen Strategie und Einsatztaktik, Verpflegung und Hygiene,
wie auch soziale Kompetenz. Weitere Schwerpunkte bildeten die
Begleitung von Personentransporten, das Einrichten und den Betrieb von
Sammelplätzen, Betreuungsstellen wie auch von Notunterkünften. Die
Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen des Katastrophenschutzes,
speziell des Suchdienstes war ein weiteres wichtiges Thema.

Jetzt sind die Fachbetreuer bestens gerüstet, um im Schadensfall
Notunterkünfte zu errichten, eine Feldküche in Betrieb zu nehmen und die
Trinkwasserversorgung zu sichern bzw. vorzunehmen.

Zum Lehrgangsabschluss mussten die Teilnehmer die Mittelschule am
Lodererplatz erkunden und den Belegungsplan für eine Notunterkunft
erstellen. Jan Hübner, Ausbilder Fachlehrgang Betreuungsdienst
sagte: „Für die hervorragende Zusammenarbeit mit der Mittelschule
Lodererplatz möchte ich mich, im Namen aller Ausbilder, recht herzlich
bedanken. Solche praktischen Übungen sind äußerst wichtig, um im
Ernstfall richtig agieren zu können.“