[Logo der aktuellen Aktion] AktuellTermineWer wir sindWas wir tunSEGSie wollen helfen?KontaktSanitätsdienstLinksIntern - HiOrg Serv.
 



> Willkommen bei der Bereitschaft  > Aktuell  




Ihr halbes Leben engagiert sie sich für das Bayerische Rote Kreuz und die Menschen im Landkreis. Jetzt steht sie selbst im Mittelpunkt. Vertreter des Roten Kreuzes Erding gratulieren Rosa Fruhstorfer zum 80. Geburtstag.

Alle stehen vor der Tür von Familie Fruhstorfer: Von der Kreisgeschäfts-führerin über Vertreter des Ehrenamtes bis hin zu einigen Wegbe-gleiterinnen. Neben herzlichsten Glückwünschen ist ein Ständchen, natürlich initiiert durch Gisela van der Heijden (Geschäftsführerin), an der Tagesordnung.

Rosa Fruhstorfen blickt auf rund 40 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit beim Roten Kreuz zurück. Sie ist aktives Mitglied in der Sanitätsbereitschaft Erding. Zunächst ist sie im Kreisauskunftbüro tätig und übernimmt das Amt der stellvertretenden Leiterin der Sozialarbeit. Sie engagiert sich sehr  im Sozialdienst und betreut, mit anderen Ehrenamtlichen, Fürsorgebedürftige bei Veranstaltungen.

Es entwickelt sich eine Bastelgruppe, die mit der Herstellung und dem Verkauf, äußerst liebevoll gestalteter, Weihnachtsgestecke, Gewürz-sträuße uvm. auf dem Christkindlmarkt sowie auf dem Hobby- und Künstlermarkt Erding zu tun hat. Frau Fruhstorfer ist 30 Jahre lang ein wichtiges Mitglied und trägt zur Mittelbeschaffung in erheblichem Maße bei.

In schlechteren Zeiten des Landkreises werden sozial schwache Familien mit Lebensmittelpaketen unterstützt. Frau Fruhstorfer ist in dieser Zeit für die Beschaffung der Paket-Inhalte und die Verteilung zuständig.

Rosa Fruhstorfer ist bis heute beim Glückshafendienst tätig. Ist sie während der Volksfestzeit im Glückshafen mal nicht zu sehen, dann backt sie sicherlich gerade einen Kuchen für das diensthabende Personal.

Aufgrund Ihres Engagements wurde sie 2010 mit dem Ehrenzeichen der Bereitschaften in Bronze ausgezeichnet.

Über den Besuch ihrer Kameraden, anlässlich des 80. Geburstags, freut sich nicht nur die Jubilarin sondern auch ihr Mann. Er ist selbst BRKler mit Leib und Seele und der erste Sanitäter unserer Landkreises – Martin Fruhstorfer. Auf dem Foto v.l. Martin und Rosa Fruhstorfer, Gisela van der Heijden, Raimuns, Klaus, Irene Gruber, Norman Perry Contos, Marianne Scheels, Irene Thaler